Erlebnis für alle Sinne

Garten zum Verweilen und Entspannen

Naturgärten bieten schwelgerische Fülle. Duftende Blumen und Kräuter, farbenfrohe Beete, griffige Materialien, im Wind raschelndes Laub, wohlschmeckendes Obst und Gemüse machen den Garten zu einem Erlebnis für alle Sinne. Ein wichtiger Bestandteil des Naturgartens ist das Element Wasser. In diesem Garten tritt es gleich mehrfach auf: als Quellstein und als Teich.

Auch typisch für den Naturgarten sind mehrere im Garten verteilte Sitzplätze, die zum Verweilen und Entspannen einladen. Üppige Staudenpflanzungen, Sichtachsen und verschiedene Gartenthemen lassen diesen Garten immer wieder aufs Neue zu einem schwelgerischen Genuss für den Besucher werden. Die Pflanzung von Buchskugeln, Eibenhecken und dekorativen Solitärgehölzen wie Tulpenbaum, Amberbaum, Magnolien, Zaubernuss oder Blütenhartriegel verleiht dem Garten ganzjährig ein abwechslungsreiches Bild.